Besondere Zeiten brauchen besondere Konzerte

 

In einem Garten im Gewerbegebiet Sonsbeck treffen sich 5 außergewöhnliche MusikActs um Euch ein einmaliges und unvergessliches Konzertereignis an einem Sommerabend in Corona Zeiten zu bereiten.

Präsentiert werden Eigenkompositionen auf akustischen Instrumenten von:

 

Brigitte Handley – Dark Wave aus Australien   brigittehandley.bandcamp.com

Mars Saibert – Pop aus Düsseldorf    www.marssaibert.de

Ötte – Deutschrock aus Neuss    www.oettesolo.net

JIP Band – Indie Folk, Rock aus Sonsbeck 

Der Ole & Band – Rock, Punk, Ska aus Meerbusch    www.der-ole.de

 

Der Ole veröffentlicht beim acoustic GARDEN sein neues Album „Durch die Zeit“

(Alster Records), es wird also ein ganz besonderer Abend für Künstler und Publikum. CDs und LPs all

unserer Künstler gibt es an unserem Merchandise Stand zu erwerben.

 

Wie Ihr dabei sein könnt? Ganz einfach, indem Ihr einen Tisch beim acoustic GARDEN reserviert:

Es gibt 16 Bierzelttische mit jeweils einer Sitzbank, so dass maximal 5 Personen an einen Tisch passen.

Einen Tisch könnt Ihr für 20,-- € per E-Mail (jip-band@t-online.de) reservieren.

Wir schicken Euch dann die Überweisungsdaten, Reservierungsbedingungen und die genaue Adresse.

Bringt Euch gerne Sitzauflagen und Verpflegung mit, damit das ein großes Picknick im Garten wird.

 

 

Hygienekonzept acoustic GARDEN:

- Wir brauchen von Euch die Kontaktdaten der Personen, die an Eurem Tisch sitzen werden, und die Bestätigung, dass alle Personen zu einer Familie gehören, oder aus maximal zwei Haushalten stammen.

- Die 16 Bierzelttische stehen im vorgeschriebenen Abstand von 1,5m. Zur Bühne gibt es 4,0m Abstand. Wenn Tische oder Bühne verlassen werden herrscht Maskenpflicht.

- In den möglichen Wartebereichen (Ein-/Ausgang, Merchandise, Toiletten) sind die vorgeschriebenen 1,5m Abstand auf dem Boden markiert und einzuhalten.

 

 

Wir freuen uns auf ein ansteckungsfreies, großartiges Konzert mit Euch!